Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 18. Januar 2012

Lipstick-Love

45G - Manhatten
Hallo Zusamm´


Oxford Street P2

Endlich hab ich mich bei der Kälte mal wieder aufraffen können den DM-Markt zu stürmen. Eigentlich war ich völlig LE-Besessen und habe zu meinem eigenen Erstaunen NICHTS aus aktuellen LE´s mitgenommen. Stattdessen klebte ich manisch an jedem Lippenstiftaufsteller der mir begegnete. Kennt Ihr das? Ihr habt Euch vorgenommen etwas bestimmtes zu kaufen und genau DAS was Euch (scheinbar) am wenigsten interessierte landet dann zuhauf im Einkaufskorb. Ärgert Ihr Euch dann über den versäumten, eigentlich geplanten Raubzug, oder erfreut Ihr Euch stattdessen an der anderen Beute?





Via Medici - P2
Ich habe jedenfalls widererwartend bei Lippenstiften etwas kräftiger zugeschlagen und muss an dieser Stelle wirklich mal eine Lanze für Drogerie-Lippies brechen. Einige Marken haben mich schon beim swatchen sehr überrascht,- insbesondere die P2 Lippenprodukte haben es mir angetan. Die Deckkraft, die Textur und das Tragegefühl finde ich sehr überzeugend; Die Haltbarkeit schätze ich nun nicht wesentlich schlechter ein als bei teureren Produkten. Was haltet Ihr davon und welche Marken im Lippen-Bereich sind Eure Liebsten und warum?


Copa Cabana - P2



95P - Manhatten

Liebste Grüße und ein dicker roter Knutscher

Die Jenny
Precious Ruby - Jade






Kommentare:

  1. Eigentlich finde ich die Bilder mit weißem Hintergrund schön. Du hast wirklich einen tollen Mund. Ich denke nur, dass man die Farbe "mit Gesicht" drumherum besser einschätzen kann... Kannst du nicht mal 2 Bilder vom gleichen Lippenstift nebeneinander stellen - eins mit und eins ohne Haut???

    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Find die p2 Lippenstift auch total schön, allerdings verschwinden die bei mir ohne großes Trinken oder essen schon nach einer Stunde ca. - ist aber auch bei einem nyx Lippenstift von mir so :)

    AntwortenLöschen
  3. Die P2 Lippenstifte sind toll, allerdings setzen sie sich bei mir von Zeit zu Zeit mehr in den Lippenfältchen ab :/

    AntwortenLöschen
  4. Oxford-Street ist mein Favorit von der Auswahl. ^-^

    LG, Sarah

    AntwortenLöschen
  5. ich finde auch, dass der weiße hintergrund toll ist. ist mal was anderes. :) hast dir wirklich viel mühe gegeben, jenny! der copa cabana ist am schönsten. liebe grüße, küsschen, sara

    AntwortenLöschen
  6. Endlich wieder mal ein Blog-Beitrag!! :)

    Ich finde auch, dass man für Lippies nicht viel Geld ausgeben muss. So viel, wie ich trinke (das klingt ja, als wär ich ne Säuferin...), ist die Farbe ja ständig weg und muss/müsste neu aufgetragen werden, da wären mir teure Produkte viel zu schade für!

    AntwortenLöschen
  7. Ich glaube ich muss mir Via Medici kaufen... Rottöne mit hohem Blauanteil wirken immer so elegant... und auch zeitlos. Ich finde damit kann man auch auf der Straße nicht zu grell wirken ;)

    AntwortenLöschen
  8. Krass, wie unterschiedlich die Farben bei verschiedenen Lippen zur Geltung kommen. Bei dir sieht der Via Medici fast lila aus. Bei mir ist er eher rosenholz. ;) Den Oxford-Street oder den von Jade find ich klasse! Vielleicht sollte der erste rote Lippenstift mal in meine Sammlung einziehen ;)

    AntwortenLöschen
  9. krass , wie anders Copa Cabana bei dir aussieht , bei mir sieht der total orange aus :D
    http://mrslipstick.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. :) schön dass du nun auch einen Blog hast...schaue dich schon ein Weilchen.
    Die p2 Lippies mag ich auch sehr. Die Qualität ist klasse, wenn die ne andere Verpackung hätten, wären sie perfekt^.^
    liebe Grüße
    Lilas

    AntwortenLöschen
  11. Wow, sind echt schöne Farben dabei =))

    AntwortenLöschen